Home » Archive by Tags

Die Artikel getaggt mit: Wirtschaftsförderung

FDP-Fraktion erwartet keine Verdi-Klage gegen Sonntagsöffnung in Leipzig

Freitag, 19. November 2010 | Kommentare deaktiviert für FDP-Fraktion erwartet keine Verdi-Klage gegen Sonntagsöffnung in Leipzig

Die FDP-Fraktion im Leipziger Stadtrat geht davon aus, dass  die Gewerkschaft Verdi nicht wie angekündigt Klage gegen die Öffnung der Leipziger Geschäfte an zwei Adventssonntagen erhebt. Die Gewerkschaft Verdi hatte gegen die am 18. August 2010 beschlossene Rechtsverordnung der Stadt …

Leipzig ist mit Wiedemar-Klage auf einem ideologischen Holzweg

Sonntag, 31. Oktober 2010 | Kommentare deaktiviert für Leipzig ist mit Wiedemar-Klage auf einem ideologischen Holzweg

Die FDP-Fraktion im Leipziger Stadtrat kritisiert die Klage der Stadt Leipzig gegen das Factory Outlet Center Wiedemar. „Die Stadt ist mit ihrem Vorgehen auf einem ideologischen Holzweg“, so die stellvertretende FDP-Fraktionsvorsitzende Isabel Siebert, „anstatt die Chance zu sehen, wird beim …

FDP-Fraktion stellt Anfrage zu Supermarkt-Bauvorhaben in Böhlitz-Ehrenberg

Freitag, 15. Oktober 2010 | Kommentare deaktiviert für FDP-Fraktion stellt Anfrage zu Supermarkt-Bauvorhaben in Böhlitz-Ehrenberg

Die FDP-Fraktion im Leipziger Stadtrat stellt zur kommenden Ratsversammlung eine Anfrage zum geplanten Bauvorhaben Leipziger Straße/Burgauenstraße in Böhlitz-Ehrenberg. Dort soll ein Supermarkt entstehen. Ein entsprechender Bauantrag ist positiv beschieden worden.
„Dieses Vorhaben findet außerhalb der im Stadtentwicklungsplan Zentren definierten Zentren- und …

Betriebsleistungsvertrag mit der LeCoS GmbH

Donnerstag, 14. Oktober 2010 | Kommentare deaktiviert für Betriebsleistungsvertrag mit der LeCoS GmbH

Im Jahr 2006 beschloss die Ratsversammlung die Verlängerung des Betriebsleistungsvertrages mit der LeCoS GmbH – einer 100%igen Beteiligung der Stadt Leipzig – bis zum 31.12.2010. Wir fragen, wie es weitergehen soll.

Baugenehmigung für Netto-Markt in Böhlitz-Ehrenberg

Donnerstag, 14. Oktober 2010 | Kommentare deaktiviert für Baugenehmigung für Netto-Markt in Böhlitz-Ehrenberg

In Böhlitz-Ehrenberg soll ein Supermarkt gebaut werden. Da die Lage außerhalb von sog. Zentren und einer sog. Nahversorgungslage ist, erfragen wir Hintergründe und Auswirkungen auf andere Bauvorhaben.

Klein-Venedig?

Samstag, 4. September 2010 | Kommentare deaktiviert für Klein-Venedig?

[von René Hobusch, stellv. Fraktionsvorsitzender]
Sind wir Klein-Venedig oder kleingeistig? Leipzig rühmt sich gerne mit imposanten venezianisch anmutenden Bildern von Gondolieren auf der Weißen Elster und betont, 100 Brücken mehr als Venedig zu besitzen.
Doch die Idylle trügt, wenn man um die …

Lärmschutzprüfung der Landesdirektion für Flughafen, Unternehmen und Beschäftigte gutes Signal

Freitag, 6. August 2010 | Kommentare deaktiviert für Lärmschutzprüfung der Landesdirektion für Flughafen, Unternehmen und Beschäftigte gutes Signal

Die FDP-Fraktion im Leipziger Stadtrat begrüßt die Entscheidung der Landesdirektion Leipzig zum Lärmschutz am Flughafen der Messestadt. „Die Landesdirektion ist zu dem Schluss gekommen, dass die Lärmschutzauflagen allen Vorschriften entsprechen. Das ist ein erfreuliches Ergebnis für den Standort Leipzig“, kommentiert …

„Wir brauchen eine schlankere Verwaltung“

Montag, 2. August 2010 | Kommentare deaktiviert für „Wir brauchen eine schlankere Verwaltung“
FDP-Fraktionsvorsitzender Reik Hesselbarth

In einem großen Interview mit der Leipziger Volkszeitung umreisst der Vorsitzende der FDP-Fraktion im Leipziger Stadtrat REIK HESSENBARTH (Foto) die Ansprüche und Forderungen der Liberalen an den Haushalt der Messestadt. Der Haushaltsplanentwurf für das Jahr 2011 soll im Herbst dieses Jahres vom Oberbürgermeister vorgelegt werden. Nach aktuellem Stand fehlen in dem Entwurf 54 Millionen Euro zur Deckung aller Ausgaben durch Einnahmen. Lesen Sie hier das gesamte Interview aus der Leipziger Volkszeitung vom Samstag, 31.07.2010.

Widerspruch der Stadt Leipzig zur Errichtung eines Einkaufszentrums in der Gemeinde Wiedemar

Mittwoch, 9. Juni 2010 | Kommentare deaktiviert für Widerspruch der Stadt Leipzig zur Errichtung eines Einkaufszentrums in der Gemeinde Wiedemar

Der niederländische Investor Stable International plant, in dem in der Gemeinde Wiedemar (Sachsen) an der A9 liegenden Gewerbepark ein Einkaufszentrum mit rund 60 Geschäften zu errichten. Die Städte Leipzig und Schkeuditz gingen aufgrund befürchteter Kaufkraftverluste für die ihre Innenstädte in Widerspruch zu diesem Bauvorhaben.

Unternehmern die Hand reichen

Samstag, 20. Februar 2010 | Kommentare deaktiviert für Unternehmern die Hand reichen

[von René Hobusch, stellv. Fraktionsvorsitzender]
Was die Stadt unter Wirtschaftsförderung versteht, darüber scheinen sich das Amt für Wirtschaftsförderung und das Stadtplanungsamt nicht einig zu sein. Während sich das eine gerne als „Lotse“ des Mittelstandes sieht, scheint das andere nicht auf einen …