Home » Archive by Tags

Die Artikel getaggt mit: LVV

Hobusch: “Stadtwerke Leipzig – Grünes Image nur Fassade?”

Mittwoch, 21. Juni 2017 | Kommentare deaktiviert

Mehr als 60 Prozent der durch die Beteiligungen der Stadtwerke Leipzig GmbH in Polen gehandelten Energie stammen aus Kohle, insbesondere Steinkohle. Das ergab eine Anfrage der Fraktion Freibeuter im Leipziger Stadtrat. “Wie passt das zum grünen Image der Stadtwerke?” fragt …

Claim Leipziger Gruppe

Montag, 8. August 2016 | Kommentare deaktiviert

Sachverhalt
Die Vorsitzende der Fraktion Bündnis90/Die Grünen hat vorgeschlagen, den von der Leipziger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft sowie ihren Töchtern genutzten Claim “Wir sind Leipziger” zu ändern in “Wir sind Leipziger*innen”. Hierzu gab es offenbar auch eine engagierte Debatte im Gleichstellungsbeirat.
Um den …

FDP beantragt Veröffentlichung des Umsetzungsstandes von Auflagen der Landesdirektion zur LVV-Zukunft

Freitag, 9. Mai 2014 |

Am 21.05. soll der Stadtrat unter anderem den Umsetzungsstand von Auflagen der Landesdirektion zur Zukunft der stadteigenen Holding LVV zur Kenntnis nehmen. Hierzu gehören ein Aufrag zur Prüfung einer Veräußerung der Wassergut Canitz GmbH, die Analyse und Bewertung des LVV-Anlagevermögens …

Beschluss des Corporate Governance Kodex ist Meilenstein / Neues Beteiligungsmanagement kommt

Mittwoch, 11. Dezember 2013 |

Als “Meilenstein” bezeichnete die stellvertretende Vorsitzende der FDP-Fraktion Isabel Siebert den heutigen Beschluss des Leipziger Corporate Governance Kodex im Stadtrat. Der Antrag war von fünf Stadträten als interfraktioneller Antrag eingebracht worden. Diese Stadträte bildeten vorab eine Arbeitsgruppe, die die Ursprungsvorlage …

Wer zwei Schritte gleichzeitig machen will, fällt auf die Nase!

Freitag, 31. Mai 2013 | Kommentare deaktiviert

Mit Erstaunen reagierte der Vorsitzende der FDP-Fraktion im Leipziger Stadtrat Reik Hesselbarth auf Medienberichte zum Umbau der Geschäftsführung der stadteigenen Beteiligungsholding LVV. Danach plant Oberbürgermeister Jung eine personelle Neuausrichtung mit einem Hauptgeschäftsführer und drei weiteren Geschäftsführern, die gleichzeitig im Ehrenamt …

Stadtratsrede zur Entschuldungskonzeption

Mittwoch, 20. Juni 2012 | Kommentare deaktiviert

In der Stadtratssitzung stand die Konzeption zur Entschuldung des Leipziger Haushaltes zur Abstimmung im Stadtrat. Die FDP-Fraktion begrüßt die grundsätzliche Intention. Jedoch sagte der FDP-Fraktionsvorsitzende Reik Hesselbarth, dass seiner Fraktion der Glaube an die Umsetzung fehle, weswegen die liberalen Stadträte …

Sponsoring durch kommunale Unternehmen

Mittwoch, 7. März 2012 | Kommentare deaktiviert

[Anfrage V/F 555]
Wir erfragen den Umfang der Sponsoringaktivitäten kommunaler Unternehmen in Leipzig in den Jahren 2010 und 2011.

Schwierige Entscheidung

Samstag, 4. Februar 2012 | Kommentare deaktiviert

von Reik Hesselbarth, Fraktionsvorsitzender
Mit der Zustimmung zur LVV-Vorlage haben wir als FDP-Fraktion es uns nicht leicht gemacht. Dass wir letztendlich zustimmen konnten, lag zum einen daran, dass der Oberbürgermeister unsere Bedenken ernst genommen und unsere Ergänzungsanträge in wesentlichen Punkten übernommen …

Beschluss der LVV-Vorlage wichtiger Schritt

Mittwoch, 25. Januar 2012 | Kommentare deaktiviert

Der Vorsitzende der FDP-Fraktion im Leipziger Stadtrat Reik Hesselbarth begrüßte den Beschluss zur Zukunft der Leipziger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft (LVV) als “wichtigen Schritt für die Zukunft der stadteigenen Unternehmensgruppe”.
“Mit dem Beschluss der Vorlage sind wir ein ordentliches Stück auf dem Weg …

Strategische Neuausrichtung der LVV

Mittwoch, 18. Januar 2012 | Kommentare deaktiviert

Auf der Ratsversammlung 25.01.2012 hat der Stadtrat wichtige Beschlüsse zur Zukunft des stadteigenen LVV-Konzerns gefällt. In der LVV sind wichtige kommunale Unternehmen wie Stadtwerke, Wasserwerke und Verkehrsbetriebe gebündelt. So soll das Unternehmen von einer Beteiligungs- zu einer Managementgesellschaft entwickelt werden. Hier finden Sie unsere Positionen dazu.