Home » Pressemitteilungen

Stadtrat Hobusch besucht Bildungsakademie in Grünau

Freitag, 2. Juli 2010

Der stellvertretende Vorsitzende der FDP-Fraktion im Leipziger Stadtrat RENÉ HOBUSCH hat heute die Studienakademie Leipzig der Berufsakademie Sachsen besucht. Im Gespräch mit der Direktorin Prof. Dr. ULRIKE GRÖCKEL ging es unter anderem um die Entwicklung des Bildungsstandortes Grünau.
“Der Standort Grünau ist für die Berufsakademie ideal, da die Studierenden direkt im Umfeld der Bildungseinrichtung günstig wohnen können. Das bereichert den Stadtteil und trägt seinen Teil zu einer ausgewogenen Durchmischung des Wohngebietes bei”, so Stadtrat HOBUSCH zur Bedeutung der Einrichtung, “daher freut es mich, dass der geplante Anbau des Medienzentrums durch Baubürgermeister zur Nedden unterstützt wird.”
“Wir haben mit der Berufsakademie ein wunderbares Beispiel für die Vielfalt in unserem Bildungssystem, denn die dort angebotene Duale Ausbildung ist eine Kombination von Berufs- und Hochschulausbildung.”, so RENÉ HOBUSCH weiter, “und ein wichtiger Baustein auf dem Weg zum “Campus Grünau”.”

An der Berufsakademie Sachsen werden derzeit etwa 550 Studenten in ingenieurtechnischen und dienstleistungsorientierten Studiengängen praxisintegriert ausgebildet.

Tags: