Home » Pressemitteilungen

Fernbusse: FDP-Fraktion unterstützt Grünen-Vorschlag

Freitag, 17. Januar 2014

Die FDP-Fraktion im Leipziger Stadtrat unterstützt den Antrag der Grünen zur Planung eines Busbahnhofes im Umfeld des Hauptbahnhofes. Einen entsprechenden Vorschlag hat die Grünen-Stadtratsfraktion ins Verfahren eingebracht und sich damit ebenfalls gegen Baubürgermeisterin Dubrau gestellt.

“Der Antrag der Grünen ist vollkommen richtig. Die Stadt Leipzig ist schon heute die mitteldeutsche Verkehrsdrehscheibe, was für Wirtschaftsunternehmen wie für die Bürgerinnen und Bürger gleichermaßen ein gewichtiger Standortfaktor ist. Diese Position kann und muss Leipzig auch in Zukunft behaupten. Das wird uns aber nur gelingen, wenn wir rechtzeitig auf neue Entwicklungen reagieren und aktiv für die Stadtpolitik handeln, indem wir die richtigen Weichen stellen, um aus Sicht der Stadt und seiner Bewohner und Unternehmen günstige Entwicklungen zu befördern. Es ist Aufgabe der Stadt, Infrastruktur vorzuhalten – hierzu zählt auch die Errichtung eines zentralen und attraktiven Fernbusbahnhofs. Und zwar anbieterneutral und kostengünstig”, so der stellvertretende FDP-Fraktionsvorsitzende René Hobusch.

Der FDP-Stadtrat, der seine Fraktion u.a. im Fachausschuss Stadtentwicklung und Bau vertritt, verweist gleichzeitig auf die Fortschreibung des Stadtentwicklungsplanes Verkehr (STEP). “Voraussichtlich Ende Januar wird der Entwurf des neuen STEP vorgestellt und geht dann in die Öffentlichkeitsbeteiligung. Wir sollten uns gerade beim Thema Verkehr nicht in Einzelkonzepten verzetteln. Die Einbettung des Busfernverkehrs gehört ins Verkehrskonzept und unser Verkehrskonzept ist der STE. Mit dem nun vorliegenden Antrag haben wir eine gute Grundlage – auch für die Diskussion zum Verkehrskonzept.”

Abschließend fordert Hobusch von der Stadtverwaltung zügiges Handeln ein: “Der Fernbusmarkt ist sehr dynamisch und wächst stark. Daher müssen wir schnell in die Gänge kommen. Wir schlagen daher vor, auch ohne Verwaltungsstandpunkt bereits im März im Stadtrat die Weichen Richtung Fernbusbahnhof zu stellen. Unser Ziel heißt: Erster Spatenstich für den ZOB Leipzig in 2015.”

Tags: ,