Home » Haushalt2011

Zentralisierung Fördermittelmanagement

Dienstag, 14. Dezember 2010

[HP125/11]

Betrifft:

  • Dezernat: diverse
  • Amt: diverse
  • Unterabschnitt: diverse
  • Haushaltsstelle: diverse
  • Verwaltungshaushalt
  • Vermögenshaushalt

Beschlussvorschlag:
Beantragung, Controlling und Abrechnung aller Fördermittel, die an die Stadt bzw. mit ihr verbundene Einrichtungen oder Institutionen ausgereicht werden würden, werden beim Dezernat Finanzen zentralisiert. Der Stellenbedarf ist stellenplanneutral über Mitarbeiter zu decken, die bislang bereits mit der Beantragung und Abrechnung von Fördermitteln beschäftigt waren.

Begründung:
Zu einem effektiven Finanzmanagement gehört ein effektives Fördermittelmanagement – insbesondere vor dem Hintergrund, dass selbst innerhalb der Stadt Leipzig unterschiedliche Ämter um identische Fördermitteltöpfe konkurrieren. Darüber hinaus sind nahezu alle Fördermittel durch Eigenanteile zu untersetzen. Daher sollte dieser Bereich zukünftig zentral gesteuert werden. Die inhaltliche Zuarbeit zur Begründung der Förderanträge kann selbstverständlich weiter über die Fachämter betrieben werden.