Home » Anträge

Öffnungszeiten der städtischen Schwimmhallen für Berufstätige und Familien verbessern

Donnerstag, 2. Oktober 2014

[Antrag A-00471/14]

Beschlussvorschlag:

Der Oberbürgermeister prüft die Möglichkeiten einer Erweiterung der Öffnungszeiten der Schwimmhallen der Sportbäder Leipzig GmbH und legt dem Stadtrat hierzu seine Analyse sowie ein Umsetzungskonzept in Form eines Beschlussvorschlages bis zum Ende des 1. Quartals 2015 vor. Zielstellung ist es, die Nutzungszeiten für Berufstätige und ihre Familien zu erweitern und so neue, zusätzliche Nutzerkreise zu erschließen.

  1. Erweiterung der Öffnungszeiten aller städtischen Schwimmhallen in den Bereichen vor 9 Uhr und ab 17 Uhr, möglichst an allen Wochentagen und häufiger bis 22 Uhr
  2. Parallele Nutzung der Hallen durch Schul- bzw. Vereinssport auf der einen Seite und normalen Besucherverkehr auf der anderen Seite – bspw. durch Freigabe einzelner Bahnen für den normalen Besucherverkehr
  3. Harmonisierung der Öffnungszeiten der Bäder
  4. Kommunikations- und Marketingkonzept zur Bewerbung des Angebotes der Schwimmhallen zur Erschließung neuer, zusätzlicher Nutzerkreise

 

Begründung:

Die Öffungszeiten der Schwimmhalle gestaltet sich derzeit alles andere als arbeitnehmerfreundlich. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Hälfte unserer Schwimmhallen an mehreren Tagen für den öffentlichen Besucherverkehr vollständig geschlossen sind. Die Mehrheit der Bäder hat unter der Woche in den arbeitnehmerfreundlichen Zeiten (vor 8 und nach 17 Uhr) höchsten 10 Stunden pro Woche geöffnet. Die durchschnittliche Öffnungszeit beträgt in diesen Bereichen keine 11 Wochenstunden – oder gerade einmal 2 Stunden pro Tag.

Damit wird dieses Angebot für die Bevölkerungsteile, die einer Beschäftigung nachgehen, überaus unattraktiv. Hinzu kommt ein Öffnungszeitenwirrwarr, weil jede Halle ein eigenes Öffnungszeitensschema nutzt. Dies erschwert die Kommunikation dieses Angebotes erheblich.
Ohne einer Analyse und eines Umsetzungskonzeptes – ggf. auch unter Anpassung der Leistungsvertrages mit der Sportbäder Leipzig GmbH – vorgreifen zu wollen, sollte das gemeinsame Ziel sein, das stark subventionierte Angebot insbesondere für diejenigen Bevölkerungsgruppen auszubauen, die mit ihren Steuerzahlungen dazu beitragen, dass die Stadt acht Schwimmhallen zur Nutzung zu Verfügung stellen kann.

Insgesamt erhält die Sportbäder Leipzig GmbH derzeit einen jährlichen Zuschuss von 5,225 Mio. Euro pro Jahr. Damit werden sowohl die Schwimmhallen als auch die Freibäder subventioniert.

 

Anlage 1: Zusammenfassung der Öffnungszeiten für den öffentlichen Besucherverkehr:

Grüner Welle:
Mo-Fr vor 8 Uhr: 1 Wochenstunde
Mo-Fr nach 17 Uhr: 15 Wochenstunden
Wochenende: 17 Wochenstunde
vollständig geschlossen: 0 Tage

Schwimmhalle Mitte:
Mo-Fr vor 8 Uhr: 3 Wochenstunden
Mo-Fr nach 17 Uhr: 4 Wochenstunden
Wochenende: 4 Wochenstunden
vollständig geschlossen: 3 Tage

Schwimmhalle Nord:
Mo-Fr vor 8 Uhr: 1 Wochenstunde
Mo-Fr nach 17 Uhr: 16 Wochenstunden
Wochenende: 13 Wochenstunden
vollständig geschlossen: 1 Tage

Schwimmhalle Nordost:
Mo-Fr vor 8 Uhr: 2 Wochenstunden
Mo-Fr nach 17 Uhr: 5 Wochenstunden
Wochenende: 8 Wochenstunden
vollständig geschlossen: 0 Tage

Schwimmhalle Süd:
Mo-Fr vor 8 Uhr: 1 Wochenstunden
Mo-Fr nach 17 Uhr: 9 Wochenstunden
Wochenende: 9 Wochenstunden
vollständig geschlossen: 3 Tage

Schwimmhalle Südost:
Mo-Fr vor 8 Uhr: 1 Wochenstunde
Mo-Fr nach 17 Uhr: 11 Wochenstunden
Wochenende: 10 Wochenstunden
vollständig geschlossen: 2 Tage

Schwimmhalle West:
Mo-Fr vor 8 Uhr: 3 Wochenstunden
Mo-Fr nach 17 Uhr: 4 Wochenstunden
Wochenende: 5 Wochenstunden
vollständig geschlossen: 3 Tage

Sportbad an der Elster (Schwimmbecken):
Mo-Fr vor 8 Uhr: 4 Wochenstunden
Mo-Fr nach 17 Uhr: 5 Wochenstunden
Wochenende: 13 Wochenstunden
vollständig geschlossen: 0 Tage

Tags: , , , , ,

Leave a comment!

Fügen Sie Ihren Kommentar unten, oder trackback von der eigenen Seite. Sie können auch Comments Feed via RSS.

Seien Sie nett. Halten Sie es sauber. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

Sie können diese Tags verwenden:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong> 

Dies ist ein Gravatar-enabled weblog ist. Um Ihre eigene weltweit anerkannte bekommen-Avatar, registrieren Sie sich bitte an Gravatar.