Home » Aktuell

Werden Sie Bank- oder Rosenpate

Montag, 21. Mai 2012

Seit einiger Zeit engagiert sich unser Fraktionsvorsitzende Reik Hesselbarth für die Stiftung Bürger für Leipzig – nicht nur weil die Stiftung eine tolle Arbeit macht, wie er selbst sagt, sondern weil auch die Bürger etwas für ihr Leipzig tun müssen.

Die beiden jüngsten Projekte stellt die Stiftung Bürger für Leipzig in kurzen Videos vor:

 

Werden Sie Bankpate!

“Das ist MEINE Bank! Wenn man ein bisschen zur Ruhe kommen will in Leipzig, dann brauch man auch ein Plätzchen, wo man sich niederlassen kann,” so wirbt Katrin Hart, Vorsitzende des Stiftungsrats der Stiftung “Bürger für Leipzig”, für die Übernahme von Bankpatenschaften im Leipziger Stadtgrün. Werden auch SIE Bankpate!
Auch Sie können sich ein eigenes wohliges Plätzchen in Leipzig schaffen! Mit einer Spende von 250€ können Sie die Patenschaft für eine bereits existierende, renovierungsbedürftige Parkbank übernehmen. Mit diesem Betrag ist die Renovierung und Instandhaltung der Bank für zehn Jahre gesichert. Die edlen Bankpaten werden mit einer Plakette an der Bank und einer Bankpatenschafts-Urkunde gewürdigt.
Alle weiteren Informationen unter: www.bank-leipzig.de

 

Werden Sie Rosenpate:

Unter dem Motto „Werden Sie Rosenpate” wirbt die Stiftung „Bürger für Leipzig” seit Anfang 2011 um Spenden zur Sanierung des historischen Rosengartens im Mariannenpark. Eine Rosenpatenschaft zu übernehmen ist einfach und preiswert. Mit 25 Euro pro Rosenstöckchen sind Pflanzung und Pflege für die nächsten 10 Jahre gesichert.
Die Rosenpaten erhalten auf Wunsch eine Rosenpatenschafts-Urkunde oder einen stilvollen Geschenkgutschein im Wert von einer Rose.
Alle weiteren Informationen unter: www.rosen-leipzig.de