Home » Aktuell

Veranstaltung: Veränderte Parteienlandschaft in Deutschland – Konsequenzen für den Mittelstand?

Montag, 14. Mai 2012

Der Bundesverband Mittelständische Wirtschaft (BVMW) diskutiert im Rahmen seines Unternehmertreffens die Zukunft der Parteienlandschaft. Aus der Einladung:

“Der Mittelstand galt oft als Heimat der FDP, was passiert, wenn liberale Politik nicht mehr in der Form stattfindet? Wer sind die Piraten und welche Ziele haben sie, warum sind sie erfolgreich und was folgt für die Wirtschaft, wenn sie mitregieren. Darüber diskutieren ein Tag nach der Landtagswahl im größten deutschen Bundesland NRW:

  • Nikolas Schulmann, Vorstand Flo Systems AG und Kreisvorsitzender der Leipziger Piraten
  • Stefan Beißwenger, Bundesgeschäftsführer BVMW
  • Rainer Dietze, Mittelständischer Unternehmer aus Leipzig
  • Prof. Ulrich Blum, Professor für Wirtschaftspolitik der M.L. Universität Halle
  • Reik Hesselbarth, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Leipziger Stadtrat

Die Moderation übernimmt André Böhmer, stellv. Chefredakteur der Leipziger Volkszeitung.

Veränderte Parteienlandschaft in Deutschland – Konsequenzen für den Mittelstand?

Montag, 14. Mai 2012, 19:00 Uhr
im “autoforum” der GERSTMANN GmbH
Lindenthaler Straße 61-65, Leipzig-Gohlis