Home » Aktuell

Morlok: „Leipzigs Müllgebühren sind zu hoch“

Mittwoch, 22. Juni 2016

Die Leipziger müssen bei den Müllgebühren deutlich tiefer in die Tasche greifen als Einwohner vergleichbarer Städte. Dies ist das Ergebnis einer Studie der IW Consult GmbH. Demnach landet Leipzig von den 100 größten deutschen Städten nur auf dem 79. Platz.

Es kann nicht sein, dass die Leipziger für ihre Müllabfuhr mehr als doppelt soviel bezahlen müssen wie die Chemnitzer, kritisierte der FDP-Stadtrat Morlok. Hier besteht ein dringender dringend Handlungsbedarf. Die Ursachen für die hohen Gebühren müssen ermittelt und beseitigt werden.

Tags: , ,