Home » Aktuell

Morlok: “Leipzig hat ein Ausgabenproblem”

Donnerstag, 17. November 2016

In seiner Haushaltsrede erinnert  FDP-Stadtrat Sven Morlok daran, wieder über strategische Fragen und Prioritäten zu diskutieren, statt uns im klein klein zu verlieren. Wenn die Zeiten gut wie lange nicht sind, dann gilt es jetzt, die Weichen für die Zukunft und alle Strukturen grundsätzlich auf den Prüfstand zu stellen.

Deshalb stellen wir auch die Erhöhung der Kita-Gebühren in Frage, denn wer zusätzliche Millionen für die hochsubventionierten Kulturhäuser hat, Einrichtungen für eine Elite, der muss dies auch für unsere Kinder haben.

Zugleich wollen wir alle Leipzigerinnen und Leipziger entlasten. Deshalb erinnern wir Bürgermeister Torsten Bonew an sein Wort und fordern eine Rücknahme der Erhöhung der Grundsteuer aus dem Jahr 2011.

Tags: ,