Home » Aktuell

Hobusch: Mittel aus dem Verzicht auf Schuldentilgung für neue Schulen dürfen nicht im großen Topf verschwinden

Mittwoch, 23. März 2016

Die Mittel für den Schulhausbau in Leipzig sollen auf Grund der positiven demografischen Entwicklung zu Lasten der Schuldentilgung erhöht werden. Einen entsprechenden Beschluss hat die FDP im Stadtrat unterstützt. Stadtrat Hobusch warnte jedoch davor, nicht abfließende Mittel für neue Schulen im großen Topf verschwinden zu lassen. Es muss vielmehr sichergestellt werden, dass diese Mittel wieder in die Schuldentilgung fließen. Darüber hinaus mahnte Hobusch Strukturreformen in Leipzig an. Nur so kann der finanzielle Spielraum dauerhaft erhöht werden.

Tags: ,